Frist für Online Star verlängert

Mittwoch, 22. August 2007

Einreichungen zum Kreativpreis Online Star sind noch bis zum 30. August möglich. Die Verlagsgruppe Ebner Ulm, die die Auszeichnung in diesem Jahr erstmals als Jurypreis vergibt, hat die Frist verlängert. Zum jetzigen Zeitpunkt verzeichnet der Veranstalter rund 170 Einreichungen. Bislang wurde der Online Star als Publikumspreis vergeben. Ein Publikums-Voting gibt es auch in diesem Jahr wieder. Arbeiten können in den sieben Kategorien Banner, E-Mailing, Microsites, Corporate Websites, Virale Kampagnen, Mobile Kampagnen und Suchmaschinen-Kampagnen eingeschickt werden. Die Preisverleihung findet am 23. Oktober in München statt. Mehr Informationen gibt es unter www.onlinestar-award.de. stu

Meist gelesen
stats