Freenet mit neuem DSL-Tarif

Mittwoch, 25. Juni 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Freenet Onlinedienst Preiskampf Abrechnungsform


Der Hamburger Onlinedienst Freenet läutet eine neue Runde im Preiskampf der DSL-Tarife ein. Ab sofort können Surfer den neuen Tarif "Freenet DSL Timesurf" nutzen, der auf einer minutenbasierten Abrechnungsform basiert. Die ersten 20 Stunden im Monat zahlt der Nutzer 8,90 Euro, was einem Minutenpreis von 0,74 Cent entspricht. Danach wird jede weitere Minute mit einem Cent abgerechnet. mas
Meist gelesen
stats