Freenet baut seine Kundenzahl weiter aus

Dienstag, 08. Januar 2002

Der Onlinedienst Freenet freut sich weiterhin über ein reges Kundenwachstum. Wie die Mobilcom-Tochter bekannt gibt, hat das Unternehmen in Deutschland nun die Marke von drei Millionen Einwahlkunden überschritten. Damit gehört das Unternehmen zu den Top-Anbietern in Deutschland.

T-Online hat derzeit rund acht Millionen Zugangskunden, AOL kommt auf etwas mehr als 2 Millionen Kunden. Die Kundenzahl des italienischen Providers Tiscali, der europäischen Nummer zwei, wird für Deutschland aufgrund der Börsennotierung nicht bekannt gegeben. Europaweit hat Tiscali 7,5 Millionen Kunden.
Meist gelesen
stats