"Frankfurter Rundschau" zieht um

Mittwoch, 11. Mai 2005

Das Druck- und Verlagshaus Frankfurt, das die "Frankfurter Rundschau" herausgibt, verlässt nach 51 Jahren das Grundstück in der Innenstadt. Als neuen Standort hat sich das Unternehmen das "Colosseo"-Gebäude am Walther-von-Cronberg-Platz im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen augesucht. Der Umzug ist für Mitte Juli geplant. is
Meist gelesen
stats