Frankfurt forciert Olympia-Bewerbung im Internet

Freitag, 24. Mai 2002

In der nationalen Bewerbungsphase um die Olympischen Spiele 2012 drückt die Bewerber-Gesellschaft Frankfurt Rhein-Main 2012 nun auch im Internet aufs Tempo. Seit heute ist die relaunchte Website www.wir-sind-dabei-2012.de freigeschaltet.

Der Internetauftritt wurde neu in die drei Channels Information, Inspiration und Interaktion gegliedert und soll so für den Nutzer eine einfachere Navigation gewährleisten. Der überarbeitete Auftritt www.wir-sind-dabei-2012.de ist der Ausgangspunkt für die Online-Kampagne von Frankfurt Rhein-Main. Konzeption und Design des Portals stammen von der Berliner Online-Kommunikationsagentur A&Bface2net, einem Unternehmen der Ahrens & Behrent Gruppe.

A&Bface2net betreut die die Online-Kommunikation von Frankfurt Rhein-Main 2012 seit dem Start der Bewerbungsphase. Geschäftsführer Dietrich Boelter sieht in dem Internet-Auftritt einen wichtigen Baustein der Bewerbung um Olympia 2012: "Die neue Seite dokumentiert umfassend die gesamte Kampagne und informiert über alle On- und Offline-Aktivitäten von Frankfurt RheinMain."
Meist gelesen
stats