Frank Müller und André Clever führen WOB München

Freitag, 08. Juli 2011
Frank Müller und André Clever (v.l.)
Frank Müller und André Clever (v.l.)

Wechsel in der Chefetage von WOB München. Die inhabergeführte Full-Service-Agentur hat Frank Müller als Geschäftsleiter verpflichtet. Unterstützt wird der 42-Jährige künftig von André Clever, der als neuer Kreativ-Chef in die bayrische Landeshauptstadt wechselt. Müller tritt in die Fußstapfen von Hajo Maier. Der bisherige Geschäftsleiter ist kürzlich als Head of Marketing zu dem auf Container-Investment spezialisierten WOB-Kunden P+R gewechselt. Sein Nachfolger kommt von Publicis in München, wo er in den vergangenen vier Jahren für die größte Beratungsunit und das Neugeschäft verantwortlich war. Zuletzt war er bei der Kreativagentur unter anderem für die Etats von EADS, ZF Friedrichshafen, Bain & Company, Siemens Enterprise Communications und Hoffmann Group verantwortlich.

Clever war zuletzt bei Typodrom in Frankfurt tätig. Zuvor hatte der 41-Jährige in Agenturen wie Wunderman, Publicis und Mainline gearbeitet. mas
Meist gelesen
stats