Frank Mattern führt McKinsey Deutschland

Freitag, 27. Oktober 2006

Der Finanz- und Technologieexperte Frank Mattern leitet ab Januar 2007 das deutsche Büro der internationalen Unternehmensberatung McKinsey & Company in Düsseldorf. Der 44-Jährige folgt auf Jürgen Kluge, der das Büro acht Jahre lang führte. Der 53-Jährige bleibt bei McKinsey und wird auf internationaler Ebene Konzepte zur Weiterentwicklung der Unternehmensberatung forcieren und umsetzen. Mattern arbeitet seit 16 Jahren für McKinsey und ist derzeit Director im Frankfurter Büro des Unternehmens. Er ist Mitglied im Shareholders' Council, dem obersten Entscheidungsgremium von McKinsey weltweit. Der Wechsel erfolgt im Zuge des Rotationsprinzips von McKinsey. Der Kluge-Nachfolger steht für einen Generationenwechsel im deutschen Büro. mas

Meist gelesen
stats