Francois Hartz führt McCann Brand Communications

Montag, 11. Juni 2001

McCann-Erickson-Chef Helmut Sendlmeier hat einen neuen Chef für die McCann Brand Communications Agency gefunden, die vor allem für Opel aktiv ist. Francois Hartz übernimmt den Posten von Christoph Radzyminski, der die Agentur verlassen wird. Radzyminski, der frühere Chairman von Lowe & Partners, hat seine Anteile von Lowe & Partners mittlerweile verkauft. Hartz war bisher Geschäftsführer bei McCann-Frankfurt und hat früher bereits in anderen Agenturen für Automobilkunden gearbeitet.
Meist gelesen
stats