Fortunecity.com macht Verluste bei steigenden Umsätzen

Freitag, 10. März 2000

Die Internet-Community Fortunecity.com hat im Geschäftsjahr 1999 ihren Gesamtumsatz um 493 Prozent von 1,4 Millionen Dollar auf 8 Millionen Dollar gesteigert. Gleichzeitig hat das Unternehmen aber auch einen deutlich höheren Fehlbetrag als im Vorjahr verzeichnet: Die Verluste stiegen um 532 Prozent auf rund 26,3 Millionen Dollar. Vor allem die Marketingausgaben und Expansionskosten, die Fortunecity im vergangenen Jahr aufgewendet hat, seien an den negativen Zahlen schuld, erklärte Peter Macnee, President und Chief Executive Officer von Fortunecity.com, heute während einer Pressekonferenz in Frankfurt.
Meist gelesen
stats