Forsa-Umfrage: Zukunft von Anke Late Night sieht düster aus

Mittwoch, 16. Juni 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Late Night Forsa Illustrierte


Die Hälfte der Bundesbürger prophezeit der Talk-Show "Anke Late Night" das Aus. In einer Forsa-Umfrage im Auftrag der Illustrierten "Stern" rechnen 51 Prozent mit einem Scheitern. Nur 26 Prozent glauben dagegen langfristig an einen Erfolg. Unentschieden äußerten sich 23 Prozent. Seit dem Start ist die Sendung auf dem absteigenden Ast. Forsa hat insgesamt 1001 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger am 10. und 11. Juni zur Zukunft der Sat-1-Sendung befragt. sch
Meist gelesen
stats