Forrester-Prognose: Europäische E-Commerce-Umsätze steigen 2001 auf über 64 Milliarden Dollar

Montag, 06. April 1998

Die Online-Umsätze in Europa im Geschäftsverkehr, Verbraucherhandel und im Handel mit Informationen werden von 1,2 Milliarden Dollar 1998 auf 64,4 Milliarden Dollar im Jahr 2001 wachsen. Der schnellste Anstieg wird im Geschäftsverkehr erwartet, dessen Anteil 56,7 Milliarden Dollar ausmachen wird. Das prognostiziert Forrester Research in dem Report "Europe”s Internet Growth". Für den Verbraucherhandel schätzen die Forscher einen Marktanteil in Höhe von 4,6 Milliarden Dollar, im Handel mit Informationen sollen sich die Umsätze 2001 auf 3,1 Milliarden Dollar belaufen. Der Geschäftsverkehrwerde damit zum Motor für das künftige Internet-Wachstum in Europa. Die Schwerpunkte lägen auf denregionalen und internationalen Märkten, auf der Einführung des Euro sowie auf einer wachsenden Zahl professioneller Internet-Nutzer in Unternehmen. "Die Anbieter von Einzelhandel und Content sehen sich dagegen mit einem nur moderaten Wachstum privater Internet-Anschlüsse und nationalen Märkten mit hohem Wettbewerb konfrontiert", so Forrester-Analyst Joe Sawyer. Weitere Ergebnisse der Studie sind auf der Forrester-Website unter http://www.forrester.com abrufbar.
Meist gelesen
stats