Formel 1 pusht RTL-Quote

Montag, 03. Mai 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

RTL Wüstenrennen Bahrain Sendung Formel-1-Rennen Formel 1 ARD


Das Formel-1-Rennen in Bahrain bescherte RTL die erfolgreichste Sendung im April: 11,6 Millionen Zuschauer verfolgten das Wüstenrennen. Knapp 10 Millionen fieberten bei Schumis viertem Saison-Sieg in Imola mit. Im Gesamtmarkt hält RTL so im April mit 14,1 Prozent die Spitzenposition. Die ARD kommt auf 13,7 Prozent, das ZDF auf 12,5 Prozent, Sat 1 auf 9,8 Prozent und Pro Sieben auf 7,2 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen kommt der TV-Marktführer mit einem Marktanteil von 16,8 Prozent mit Abstand vor Pro Sieben (12,2 Prozent), Sat 1 (11 Prozent), ARD (8,2 Prozent), RTL 2 (7,8 Prozent) und ZDF (7,3 Prozent). sch
Meist gelesen
stats