Fork Unstable Media gestaltet Puma-Shop um

Donnerstag, 23. Juli 2009
-
-

Fork Umstable Media hat den internationalen Shop von Puma neu gestaltet. Die Hamburger Kreativagentur überarbeitete zusammen mit dem E-Commerce-Team von Puma unter anderem das Design und die Benutzerfreundlichkeit. Außerdem vereinfachte der Internetspezialist den Checkout-Prozess und schuf mehr Raum für die Präsentation der Produkte. Ziel des Relaunches war es, die "Begehrlichkeit der Marke zu erhöhen und aus Probierkäufern Stammkunden zu machen", erklärt Götz Schmiedeknecht, Global Head of E-Commerce bei Puma. Fork Unstable Media hatte sich den Auftrag in einem Pitch gesichert. brö
Meist gelesen
stats