For Sale provoziert Münchner Verwaltung

Dienstag, 05. Oktober 1999

"Ruf an, Du Sau", fordert ein finsterer Geselle auf Plakaten die Münchener Einwohner auf. Im Auftrag des Ballungsraum-Senders TV München hat die Agentur For Sale eine aufmerksamkeitsstarke Kampagne gestartet. Das Motiv mit Ali Khan, dem provozierenden Plauderer des Senders, hat die gewünschte Aufmerksamkeit geweckt: Das Kreisverwaltungsreferat übte heftige Kritik an dem Motiv. Die Agentur freut sich: Schon die City-Light-Plakate von Palmers und H & M waren als sittenwidrig gerügt worden, beide Auftritte sind "erklärte Vorbilder" für For Sale gewesen.
Meist gelesen
stats