Focus Money startet Special-Interest-Ableger

Montag, 28. Juli 2008
Das "ETF"-Magazin"
Das "ETF"-Magazin"

Das Wirtschaftsmagazin "Focus Money" startet einen Ableger für institutionelle Investoren. Das "ETF"-Magazin" (Exchange Traded Fund = börsengehandelter, passiv gemanagter Fonds) erscheint erstmals am 29. September in einer Druckauflage von 12.000 Exemplaren. Künftig soll es vierteljährlich mit einem Umfang von rund 60 Seiten publiziert werden und sich an institutionelle Investoren wie Banken, Pensionskassen, Lebensversicherungen und Stiftungen wenden.

Frank Pöpsel, Chefredakteur von "Focus Money", übernimmt zusätzlich die Chefredaktion des Special-Interest Magazins. Der Verlag gibt bereits E-Paper zu "Der Vermögens Verwalter" und "Der Versicherungs Profi" heraus, mit dem "ETF Magazin" erscheint nun der erste Printableger des Wirtschaftsmagazins.

Zum Start sind Vertriebskooperationen geplant, um dadurch Kontakte zu entsprechenden Netzwerken institutioneller Investoren herzustellen. "Diese Zugriffsmöglichkeiten haben wir", bestätigt Horst Jarkovsky, Stellvertretender Verlagsleiter des Focus Magazin Verlags. "Rein strategisch werden das wenige, starke Partner sein." Das Magazin refinanziert sich durch strategische Partnerschaften und Anzeigen. Werbepartner sollen aus dem Bereich der ETF-Fonds aber auch Versicherungen und Finanzprodukte kommen.se

Meist gelesen
stats