Focus MediaLine und HORIZONT.NET entwickeln Banner-Datenbank

Montag, 28. September 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Focus Horizont Deutschland Uli Truckenbrod Volker Schütz


Im Zuge einer langfristig angelegten Kooperation werden Fcous MediaLine, Business-to-business-Dienst von Focus Online, und HORIZONT.NET Anfang nächsten Jahres eine Banner-Datenbank freischalten.In Form eines Online-Archivs kann dort die im deutschen Web geschaltete Online-Werbung recherchiert werden: Neben den in Focus Online und HORIZONT.NET geschalteten Bannern erhalten Agenturen, Medien und Werbetreibende die Möglichkeit, Online-Werbung von anderen Websites in der Datenbank abzulegen. Nutzer können das Archiv bequem nach unterschiedlichen Kriterien wie Branchen, Agenturen und formalen/inhaltlichen Kriterien untersuchen. "Die Datenbank vermittelt Nutzern einen umfassenden Überblick über die in Deutschland geschaltete Bannerwerbung", sagt Uli Truckenbrod von FOCUS MediaLine,"sie gibt zugleich aber Einblick in kreative Trends auf dem Online-Werbemarkt." Verbunden wird dasin Deutschland einzigartige Online-Archiv mit einem Wettbewerb zur Wahl des kreativsten Banners: Eine renommierte Jury wird monatlich die kreativste Online-Werbung küren. Ein Glossar zur Internet-Werbung sowie Tips und Tricks zu Bannern runden das Angebot ab. User können die Website sowohl unterhttp://www.focus.de/medialine und http://www.horizont.net erreichen. Weitere Infos: Focus Medialine, Uli Truckenbrod, E-Mail: uli.truckenbrod@focus.de,HORIZONT.NET, Volker Schütz, schuetz@horizont.net.
Meist gelesen
stats