Flughafen Stuttgart veranstaltet Infotag für Werbekunden

Freitag, 14. März 2008

Der Flughafen Stuttgart informiert Werbungtreibende und Agenturen über die Möglichkeiten der Flughafenwerbung. Am 9. April veranstaltet das Unternehmen den ersten Mediatag, wo Neuheiten und das bestehende Angebot präsentiert werden. So ist vor kurzem gemeinsam mit der Detuschen Telekom das Airport-Info-Net in Betrieb gegangen, das auf 220-Großmonitoren tagsesaktuelle Nachrichten und Werbebotschauften liefert. Darüber hinaus werden in diesem Frühjahr die klassischen Werbemöglichkeiten um Citylight-Boards erweitert.

Speziell an Mediaplaner richtet sich das interaktive Planunginstrument Mediapilot 24. Über die Internet-Plattform sollen Kunden einen individuell zugeschnittenen Vorschlag über Werbemöglichkeiten an dem Flughafen erhalten. se



Meist gelesen
stats