Florian Silbereisen schreibt für "Bild"

Freitag, 11. Juli 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

Florian Silbereisen ARD


Die "Bild"-Zeitung hat den Liebling aller Schwiegermütter als Kolumnisten verpflichtet: Florian Silbereisen. Der TV-Moderator und Volksmusik-Star wird ab dieser Woche jeden Samstag einen Beitrag in der München-, Nürnberg- und Bayern-Ausgabe des Boulevardblattes sowie im Internet unter Muenchen.bild.de veröffentlichen. "Ich werde über alles berichten, was mich gerade so bewegt, privat und beruflich", verrät Silbereisen. Zum Auftakt wird er vorab einen Ausblick auf seine Show "Sommerfest der Volksmusik" am Samstagabend um 20.15 Uhr bei der ARD geben. Schwiegermütter haltet euch fest: Er will offenbar einen neuen Weltrekord im Schnellküssen brechen. Außerdem wird er darüber plaudern, wie schwierig es für ihn ist, die richtige Garderobe zu finden.

Das Honorar wird er - ganz seinem Image als dauergrinsender Volksmusikstar entsprechend - für einen guten Zweck spenden. Wie gut, dass man dann auch gleich in "Bild" darüber sprechen kann. bn

Meist gelesen
stats