Flemming-Pfuhl schickt Imagekampagne für Giropay ins Rennen

Freitag, 17. März 2006

Zur Markteinführung des Online-Bezahlsystems Giropay hat die Hamburger Agentur Flemming-Pfuhl eine Anzeigenkampagne entwickelt. Mit dem Claim "Wenn es ein besseres System gibt, wollen es alle" soll das erste institutsübergreifende Internet-Bezahlverfahren im Bereich E-Commerce etabliert werden. Es handelt sich um ein Gemeinschaftsprojekt der Postbank, der Sparkassen-Finanzgruppe sowie der IT-Dienstleister der Volks- und Raiffeisenbanken. Das erste Motiv "Mauer" erscheint in reichweitenstarken und technikaffinen Titeln wie "TV Digital" oder "Computer-Bild". si
Meist gelesen
stats