"Flair": Klambt wirft seinen Hut für Mondadori-Lizenz in den Ring

Donnerstag, 25. November 2010
Die italienische Ausgabe von "Flair"
Die italienische Ausgabe von "Flair"

Die Mediengruppe Klambt sondiert offenbar die Chancen für ein neues Hochglanz-Frauenmagazin in Deutschland. Dabei handelt es sich nach Informationen von HORIZONT.NET um eine mögliche Lizenzausgabe von "Flair". Der Modetitel der Mondadori-Gruppe erscheint monatlich im italienischen Heimatmarkt (Auflage: 177.000 Hefte) sowie in Lizenz im Wiener Verlag Ahead Media in Österreich, Tschechien, der Slowakei, Slowenien und Ungarn. "Sollte es eine Lizenz für Deutschland geben, würde dies sicher unseren Zeitschriftenmarkt bereichern und wäre für unser Haus sehr interessant", teilt Klambt-Verleger Lars Joachim Rose auf Anfrage mit. rp

Was Mondadori sagt und warum die Chancen Klambts auf eine Lizenz unklar sind, lesen Abonnenten in der HORIZONT-Ausgabe 47/2010, die am 25. November 2010 erscheint.
Meist gelesen
stats