Finanz Scout 24 geht ins Netz

Freitag, 11. Februar 2000

Nach dem Auto Scout 24 und dem Immobilen Scout 24 bringt die Schweizer Scout Holding als dritten Service einen Recherchedienst für Finanzdienstleistungen ins Netz. Anfang März geht der Finanz Scout 24 online. Der Service informiert im Internet über die in Deutschland vertretenen Versicherungsanbieter und recherchiert via Web jeweils die günstigste Versicherungsleistung nach individuellen Vorgaben. Wie die Scout Holding außerdem bekanntgab, kooperiert der Auto Scout 24 mit dem Internetführer Lycos/Tripod. Unter der Rubrik Lycos Auto finden Surfer jetzt die Suchleiste der europäischen Online-Autobörse.
Meist gelesen
stats