Finanz-Manager Mertens wechselt zur Verlagsgruppe Handelsblatt

Montag, 10. Mai 2010
Jörg Mertens
Jörg Mertens

Am 1. Juni 2010 übernimmt Jörg Mertens die Position des Kaufmännischen Leiters in der Verlagsgruppe Handelsblatt. In dieser Funktion wird der 39-Jährige die Bereiche Finanzen und Controlling, IT-Koordination und Einkauf  verantworten. Mertens, der künftig an Tobias Schulz-Isenbeck, Sprecher der Geschäftsführung und CFO der Verlagsgruppe Handelsblatt, berichtet, löst den zum 30. April 2010 ausgeschiedenen bisherigen Bereichsleiters Finanzen und Controlling Martin Ehm ab. Mertens hatte bereits mehrere leitende kaufmännische Positionen inne: Anfang 2010 verlies er nach einem Umbau der Führungsstruktur WEKA Business Information, wo er als Chief Operating Officer für die kaufmännische Steuerung sowie für das M&A-Geschäft verantwortlich war.  Zuvor war Mertens bis 2007 als Chief Financial Officer bei der DVV Media Group tätig. Bis 2003 verantwortete er den Bereich Unternehmensentwicklung bei Springer Science+Business Media. hor
Meist gelesen
stats