"Financial Times" will Australien erobern

Montag, 24. Mai 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Financial Times Australien


Die britische Pearson-Gruppe will noch in diesem Herbst eine australische Ausgabe der "Financial Times" auf den Markt bringen. Zunächst soll die Zeitung Geschäftsleute in den Finanzzentren Sydney und Melbourne mit News und Hintergründen zu regionalen und internationalen Wirtschaftsfragen. Im Herbst vergangenen Jahres hatte die "FT" mit dem Launch einer asiatischen Ausgabe ihr Reich bereits Richtung Osten erweitert. Derzeit unterhält das Blatt Redaktionen an 23 Finanzplätzen weltweit. he
Meist gelesen
stats