Financial Times Prentice Hall gibt Wirtschaftsbücher heraus

Mittwoch, 03. Mai 2000

Pearson Education Deutschland hat einen neuen Verlagsbereich ins Leben gerufen. Unter dem Namen Financial Times Prentice Hall bringt der Verlag deutsche Wirtschafts- und Managementbücher auf den Markt. Pearson Education Deutschland hat sich im Segment Computerliteratur bereits mit den Verlagen Markt+Technik und Addison-Wesley einen Namen gemacht. Ab dem 9. Mai sind die ersten fünf Bücher des neuen Verlags im Handel erhältlich. Im Februar hatte Pearson in Zusammenarbeit mit Gruner+Jahr die "Financial Times Deutschland" lanciert.
Meist gelesen
stats