Filmstadt.de gibt auf

Mittwoch, 28. Februar 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Internetportal


Filmstadt.de, ein Internetportal für Kino, Fernsehen und Video, wird zum 28. Februar eingestellt. Als Grund gibt das Unternehmen das veränderte Marktumfeld, die falsch eingeschätzte Entwicklung des Internet sowie die schwierige Situation auf den Kapitalmärkten an. Die Entscheidung war bereits im Januar gefallen. Nachdem Gespräche mit verschiedenen Investoren gescheitert waren, wurde das Portal nun vom Netz genommen.
Meist gelesen
stats