Filmproduktions-Firmen Team und FFP prüfen neue Form der Zusammenarbeit

Dienstag, 05. September 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Germany Zusammenarbeit Erhard Puschnig Köln International


Die TV-Produktionsfirmen Team Entertainment Germany und die Frankfurter Film-Produktion (FFP) prüfen neue Formen der Zusammenarbeit. Denkbar wären laut Erhard Puschnig, CEO von Team Germany, gemeinsame, international verwertbare Produktionen und Koproduktionen. Dabei könnte die vor kurzem geschlossene Partnerschaft mit der Kölner Filmproduktionsgesellschaft Cologne Gemini als Vorbild dienen. Hier hatten beide Partner als ersten Schritt die Produktion eines Thrillers vereinbart, der von Team International vermarktet wird. Das geplante Joint Venture mit FFP erscheint dagegen immer unwahrscheinlicher.
Meist gelesen
stats