Film Fachverlag und Gruner + Jahr Corporate Media kooperieren

Dienstag, 28. Januar 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fachverlag Gruner + Jahr Kinomagazin Kinofoyer Köln Hamburg


Am 17. April startet mit "Kino & Co." ein neues kostenloses Kinomagazin, das der Kölner Film Fachverlag in Zusammenarbeit mit Gruner + Jahr Corporate Media realisiert. Das Heft wird bundesweit in Kinofoyers ausliegen. Jeweils donnerstags, zum Start der neuen Kinofilme, stellt "Kino & Co" alle neu angelaufenen Filme ganzseitig vor. Daneben werden Interviews, Hintergrundberichte, Porträts und Specials zu den Filmen der Woche geboten.

Die 15-köpfige Redaktion hat ihren Sitz in Köln, die Vermarktung übernimmt G + J von Hamburg aus. Das Magazin soll ein hochwertiges, an Kauftiteln orientiertes Layout bekommen. Der Umfang beträgt mindestens 24 Seiten, die garantiert verbreitete Auflage liegt bei 500.000 Exemplaren. Die Anzeigenseite kostet 18.500 Euro.
Meist gelesen
stats