Fashionmarke Superdry vertraut auf Blue Summit Media

Freitag, 20. Januar 2012
Der deutsche Online-Auftritt von Superdry
Der deutsche Online-Auftritt von Superdry

Die Digitalagentur Blue Summit Media hat sich in einem Pitch Etats der britischen Modemarke Superdry gesichert. Die Münchner zeichnen ab sofort für das Suchmaschinenmarketing sowie die Affiliate-Aktivitäten des Labels verantwortlich. Zudem wird Blue Summit Media auch alle SEA-Aktivitäten in Österreich und der Schweiz betreuen. Mit der Zusammenarbeit will der Mode-Retailer Super Group die Auffindbarkeit von Superdry im Internet erhöhen und so die Markteinführung in Deutschland unterstützen. Axel Schönau, Geschäftsführer von Blue Summit Media: "Wir freuen uns sehr, Superdry bei ihrer europäischen Expansion begleiten zu dürfen. Es ist sehr spannend, ein Teil von Superdrys wachsendem Kultstatus in Deutschland zu sein und die Entwicklung mit zu beobachten. Unsere Retailerfahrung im Bereich Search ist einmalig und wir freuen uns Superdry bei den Konsumenten bekannt zu machen."

Blue Summit Media versteht sich als Agentur für internationales Performance-Marketing mit Fokus Search. Ihr 70-köpfiges Team an den Standorten München, Hamburg und Wien betreut bereits Kunden wie Austrian Airlines, Base, Conrad, Lufthansa, Otto, Conrad, Shirtcity und die Verlagsgruppe Handelsblatt. jm
Meist gelesen
stats