"Family" legt Leseranalyse vor

Mittwoch, 16. März 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Leseranalyse Bundes-Verlag Köln


Die Leser des Familien-Magazins aus dem Bundes-Verlag sind zum größten Teil Frauen im Alter von 30 bis 49 Jahren. Die Leseranalyse wurde im November und Dezember 2004 vom Wissenschaftlichen Institut für Presseforschung und Medienberatung in Köln durchgeführt. Danach sind knapp die Hälfte der Leser berufstätig und leben in einem vier bis fünf Personen Haushalt.

"Family-Das christliche Magazin für Partnerschaft und Familie" wird durchschnittlich seit 6,8 Jahren gelesen und weist eine geringe Überschneidung zur Leserschaft anderer Elternzeitschriften auf. Eine Ausgabe wird im Durchschnitt vier Stunden gelesen. "Family" erscheint viermal jährlich in einer Auflage von 70.000 Exemplaren zum Preis von 3,70 Euro. Weiterhin ist das auch im Bundes-Verlag erscheinende Magazin "55 Plus" seit kurzem am Kiosk erhältlich. ra
Meist gelesen
stats