Fair Ad-Vorstand mit neuen Mitgliedern

Mittwoch, 24. Oktober 2001

Das Online-Marketing-Unternehmen Fair Ad hat zwei neue Mitglieder in den Vorstand berufen. Seit September 2001 ist Christian Vennemann für Vertrieb, Marketing und Public Relations zuständig. Damit tritt Vennemann, der bisher für das Business Development des Unternehmens verantwortlich war, die Nachfolge von Alexander Gaigl an, der den Vorstand im gegenseitigen Einvernehmen zum 31. August 2001 verlassen hatte. Die Verantwortung für die Bereiche Finanzen und Organisation hat Christian Bosse übernommen. Das bisherige Vorstandsmitglied Arnfried Ossen hat das Unternehmen zum 30. September verlassen.
Meist gelesen
stats