Faecks steigt bei Sapient auf

Mittwoch, 25. März 2009
Wolf-Ingomar Faecks wird Geschäftsführer
Wolf-Ingomar Faecks wird Geschäftsführer

Wolf-Ingomar Faecks steigt bei dem IT-Dienstleister Sapient in die Geschäftsführung auf. Der 39-Jährige leitet zusammen mit Christian Oversohl, 41, die Deutschlandniederlassungen des Unternehmens in München und Düsseldorf. Seine Aufgaben als Head of Telecommunications and Media Continental Europe nimmt er weiterhin wahr. Faecks, der seit 2005 für Sapient tätig ist, folgt auf Milind Godbole. Dieser wechselt zu Sapient USA, wo er in leitender Position für die Bereiche Trade und Risk Management verantwortlich ist.

In der Unit Interactive bietet Sapient seinen Kunden Marken- und Marketingstrategien, kreative Konzeption, Design und Entwicklung von Onlineauftritten sowie Medialeistungen an. Sapient Consulting berät Unternehmen bei der Entwicklung von Business- und IT-Strategien, im Prozess- und Systemdesign sowie bei der Implementierung von Standard-Software. 2008 konnte das Unternehmen seinen jahresumsatz von 116,2 Millionen auf 225,4 Millionen Doallar steigern. jf
Meist gelesen
stats