Fachzeitschrift für Schiedsverfahren erscheint im Beck-Verlag

Freitag, 25. Oktober 2002

Der Verlag Beck gibt im Januar 2003 gemeinsam mit der Deutschen Institution für Schiedsgerichtbarkeit erstmals das Fachmagazin "Schieds VZ - Zeitschrift für Schiedsverfahren" heraus. "Schieds VZ" erscheint zweimonatlich und widmet sich ausschließlich dem Schiedsverfahrensrecht.

Das Magazin wird sowohl im deutschsprachigen als auch im osteuropäischen Raum vertrieben und beinhaltet deutsche sowie englischsprachige Fachbeiträge. Die Schriftleitung liegt bei den Rechtsanwälten Dr. Jörg Risse, Dr. Günter Pickrahn und Jens Bredow.
Meist gelesen
stats