Fachverband Sponsoring überarbeitet Webseite

Freitag, 17. September 2010
Der Faspo geht mit überarbeiteter Homepage an den Start
Der Faspo geht mit überarbeiteter Homepage an den Start

Der Fachverband Sponsoring (Faspo) hat seine Webseite überarbeitet. Neben einer neuen Navigation sollen vor allem die Berichterstattung über Events sowie der Informationsservice mit branchenrelevanten Nachrichten künftig mehr Raum einnehmen. "Mit der Neugestaltung der Faspo-Homepage haben wir die Grundlage für eine zentrale Informationsplattform der Sponsoringbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz geschaffen. Wir werden die Inhalte kontinuierlich erweitern und allen in der Sponsoringwirtschaft aktiven Unternehmen und Institutionen damit ein professionelles Forum bieten", erklärt Faspo-Präsident Bernd Reichstein. Die optische Überarbeitung soll die Navigation vereinfachen und den Zugang zu Informationen zum Verband und seiner Arbeit verbessern. Auch der Download von Daten soll erleichtert werden. Inhaltlich soll künftig ein stärkerer Schwerpunkt auf die Berichterstattung über aktuelle Veranstaltungen wie den Internationalen Sponsoring Award sowie Seminare und Tagungen des Verbands gesetzt werden. Mit der Neugestaltung der Homepage trägt der Faspo der Erweiterung seines Aktionsspektrum sowie der Einbindung des österreichischen Sponsoringmarktes Rechnung. sw
Meist gelesen
stats