Facelifting für Karrieremagazin "Unicum Beruf"

Dienstag, 30. November 2004

Mit neuen Rubriken und modernem Layout erscheint ab sofort das Studenten- und Karrieremagazin "Unicum Beruf". Neu sind die Bereiche Lifestyle, Money und Innovation, mit denen die Redaktion künftig nicht mehr nur über Berufseinstiegsmöglichkeiten und Karrierechancen berichtet, sondern auch über Themen, die für das Leben außerhalb der Berufswelt wichtig sind. Regelmäßig soll zudem die Kolumne "Vorgedacht" erscheinen, in der prominente Gastautoren aus Politik, Wirtschaft und Kultur Stellung zu gesellschaftlich relevanten Themen beziehen.

Den Relaunch des Titels verantwortet Kaiserberg Kommunikation, Duisburg. "Unicum Beruf" erscheint zweimonatlich mit rund 200.000 Exemplaren. 2005 sollen die Anzeigenpreise nicht angehoben werden, teilt der Bochumer Unicum-Verlag mit. ps
Meist gelesen
stats