Facebook wirbt in Davos für Umfrage-Tool

Montag, 02. Februar 2009
Facebook will mit einem neuen Tool mehr Kunden anlocken
Facebook will mit einem neuen Tool mehr Kunden anlocken

Das Netzwerk Facebook präsentiert beim Weltwirtschaftsforum in Davos ein neues Tool, das die Monetarisierung weiter voranbringen soll. Ein Umfrage-Tool, das Marken fast in Echtzeit Ergebnisse liefert, soll Unternehmen mehr Informationen über die Zielgruppe liefern. Das neue Umfragesystem will nicht nur Daten wie Geburtstag oder Herkunftsland abfragen, sondern auch persönliche Informationen des Nutzers. In Davos demonstrierte Facebook das System unter anderem mit Fragen zum Wirtschaftspaket von Präsident Obama und Protektionismus.

Zu einigen Fragen lagen innerhalb weniger Minuten mehrere zehntausend Antworten vor. Die Ergebnisse wurden zum Teil direkt über den Diskussionsteilnehmern der Panelrunden in Davos eingeblendet. ork

Mehr zum Thema Daten und Marketing bei Facebook im HORIZONT-Blog Off-the-record.
Meist gelesen
stats