FTD trommelt für Multimedia-Services

Montag, 07. Oktober 2002

Die "Financial Times Deutschland" erweitert ihre laufende Imagekampagne um Produktanzeigen für multimediale Services. Das von Scholz & Friends in Hamburg kreierte neue Anzeigenmotiv stellt die mobilen Services für Palm, I-Mode und Web-Handy sowie die Dienste von FTD.de in den Mittelpunkt.

Laut Susanne Jeschke, Pressesprecherin bei der "FTD", werden die Motive in den kommenden Wochen unter anderem in den Titeln "Focus", "Computerbild", "Euro am Sonntag" und "Börse Online" geschaltet. Der Etat für die gesamte Kampagne liegt im 2-stelligen Millionenbereich.
Meist gelesen
stats