FTD startet Weblogs und neue Rubriken

Mittwoch, 16. November 2005

Die "Financial Times Deutschland" baut ihr Online-Angebot weiter aus. Künftig bietet sie mit vier Weblogs einen stärkeren Meinungsaustausch zischen "FTD"-Redakteuren und "FTD"-Nutzern. Darüber hinaus erweitert FTD.de das Meinungsforum und gibt Nutzern die Chance, mit eigenen Beiträgen direkt Position zu beziehen. Neue Übersichtsseiten sollen für einen besseren inhaltlichen Überblick sorgen. is
Meist gelesen
stats