FTD bringt Beilage mit Wirtschaftstheorien

Mittwoch, 10. November 2004

Die „Financial Times Deutschland“ (FTD) legt ihrer Mittwochsausgabe ab kommender Woche Booklets mit den „15 wichtigsten Wirtschaftstheorien aller Zeiten“ bei. In jedem Booklet (Format DIN-A-6) soll eines der Hauptwerke der Wirtschaftsgeschichte übersichtlich zusammengefasst werden, zu Beginn „Der Wohlstand der Nationen“ von Adam Smith.

Die 32-seitigen Beilagen veranschaulichen das jeweilige Werk mit Illustrationen, Fotos und Grafiken. In der „FTD“ erscheint parallel eine halbe Seite mit Gastkommentaren und Analysen zu den Theorien. Für die Reihe kooperiert die „FTD“ mit Get Abstract, Luzern, das die Booklets produziert. Zielgruppe sind Leser, die sich in kurzer Zeit über die Kernthesen der Wirtschaftsgeschichte informieren wollen. ps
Meist gelesen
stats