FCB for President

Mittwoch, 06. Mai 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ron Bess Bayer Chicago Brian Williams Billings Leo Burnett


Die New Yorker Agentur Foote, Cone & Belding hat mit dem President eine neue weltweite Position geschaffen. Besetzt wird sie mit dem FCB-Veteran Ron Bess, der zuletzt President des Chicago-Büros der Agentur war. Bess hatte 1987 die Agentur Bayer Bess Vanderwarker gegründet, die mit einem Billingvolumen von 200 Millionen Dollar 1996 von FCBs Muttergesellschaft True North Communication akquiriert und mit FCB Chicago verschmolzen worden war. Bess” vakant gewordenen Posten übernimmt Brian Williams, bisher Executive Vice President und Managing Director von Leo Burnett, Chicago. FCB meldet ein weiteres "phänomenales Jahr", in dem die weltweiten Billings 6,1 Milliarden Dollar erreichten. Das Chicago-Office übersprang mit seinen Billings erstmals die eine Milliarde-Dollar-Hürde.
Meist gelesen
stats