"FAZ" gönnt sich Luxusbeilage

Montag, 10. November 2003

Nach "Financial Times Deutschland" ("FTD"), "Welt" und "Süddeutscher Zeitung" ("SZ") setzt nun auch die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" ("FAZ") auf eine Luxusbeilage: Das Hochglanzmagazin "Piazza" liegt am 14. November der "FAZ" bei. Mit Reportagen aus der Welt des Konsums will die Zeitung - wie ihre Konkurrenten - die Luxuslust der Anzeigenkunden und Leser wecken.

Die überregionalen Tageszeitungen versuchen mit den Hochglanzbeilagen zweistellige Verluste im Rubrikengeschäft auszugleichen. So erscheint die "SZ" regelmäßig mit "Golf-Magazin", die "FTD" lehrt die Leser "How to spend it" und die "Welt" schreibt über "LCL - Luxus, Champagner, Lebensart". he
Meist gelesen
stats