FAB nimmt DFA in den Gesellschafterkreis auf

Mittwoch, 17. Juni 1998

Die Fernsehen aus Berlin GmbH hat die Deutsche Fernsehnachrichten Agentur (DFA) in den FAB-Gesellschafterkreis aufgenommen. Die DFA hat insgesamt 9,7 Prozent der Anteile von Kleingesellschaftern übernommen. Der FAB-Gesellschafterkreis hat sich daher von 31 auf 26 reduziert. Gerüchte über einen Einstieg von Medienunternehmer Rupert Murdoch bei FAB wurden von Geschäftsführer Hans-Gerhard Roth nicht bestätigt.
Meist gelesen
stats