Eyedoo startet neue Print- und Onlinekampagne

Donnerstag, 09. November 2000

Eyedoo.de, das Entertainmentportal der Me, Myself & Eye (MME), startet am 13. November eine neue Print- und Onlinekampagne, für die ein Mediaetat im deutlich siebenstelligen Bereich zur Verfügung steht. Im Mittelpunkt der Kampagne, die von der Heimat Werbeagentur, Berlin, kreiert wurde, stehen Motive, die die individuelle Musikerfahrung betonen. Die Print-Kampagne läuft über Musik- und Szenemagazine, unter anderem "Visions", "Spex", "Blond", "WOM Journal", "TIP Berlin" und "Partysan". Die begleitende Online-Kampagne konzentriert sich auf print-analoge Websites, geläufige Suchmaschinen und andere affine Umfelder. Möglich ist zudem im nächsten Jahr auch eine TV-Offensive. Eyedoo.de zeigt seit dem Start der Musikmesse Popkomm.2000 rund um die Uhr Musikvideos im Internet.
Meist gelesen
stats