Expedia: Neue TV-Kampagne spricht Sparfüchse an

Mittwoch, 11. Juli 2012
-
-

Expedia läutet die Reisesaison ein. Pünktlich zum Beginn der Sommerferien gibt das Berliner Reiseportal den Startschuss für eine breit angelegte Werbeoffensive. Im Mittelpunkt der Kampagne steht neben der einfachen Handhabung auch der (günstige) Preis der von Expedia angebotenen Reisen.
Die von Ogilvy & Mather entwickelte TV-Kampagne weckt hohe Erwartungen: In dem ersten von insgesamt zwei TV-Spots verspricht der Online-Reiseanbieter Urlaubshungrigen die "ideale Städtereise", ganz egal, welche Ansprüche der einzelne an einen solchen Trip hat. Auch für Schnäppchenjäger hat Expedia eine frohe Botschaft: So erfahren die TV-Zuschauer, dass sie aktuell 40 Prozent beim Hotel sparen können. Ein zweiter Spot richtet sich an Strandurlauber. Dieser zeigt beispielsweise Urlauber beim Tauchen, Sandburgen bauen, Surfen oder gar beim Heiraten. Je nach den nationalen Urlaubsvorlieben werden bei der Werbekampagne europaweit unterschiedliche Urlaubsszenen gezeigt.

"Wir stellen die unterschiedlichen Bedürfnisse unserer Kunden in den Mittelpunkt und konfrontieren sie nicht mit vorgefertigten Produkten. Vielmehr bieten wir ihnen eine Reihe von Möglichkeiten, einen für sie maßgeschneiderten Urlaub zu finden", erklärt Geoff McCave, Senior Marketing Manager bei Expedia.

Die Frankfurter Mediaagentur PHD schaltet das Commercial mit dem Claim „Reisen für dich gemacht“ ab sofort auf Privatsendern wie RTL, Pro Sieben, NTV, N24 und RTL2. Außerdem sind Radio-Spots, Printanzeigen, Außenwerbung, Online-Banner sowie Social-Media-Maßnahmen geplant. mas
Meist gelesen
stats