Exodus stellt über 1 Milliarde Mark für Mirror Image Internet bereit

Mittwoch, 21. Juni 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Exodus Mirror Webhostinggesellschaft


Der US-amerikanische Internetdienstleister Mirror Image Internet hat 1,1 Milliarden Mark von der Webhostinggesellschaft Exodus erhalten. Bei dem Investment handelt es sich nach Angaben von Mirror Image Internet um das bisher größte Pre-IPO-Investment in ein Start-up-Unternehmen. Mit den zusätzlichen Finanzmitteln will Mirror Image Internet die Content Access Point Architektur (CAP) weiter vorantreiben, die Inhalte im Internet schneller bereitstellt. Neben der Investition wird Exodus die Content-Distribution-Dienste von Mirror Image Internet weltweit vermarkten. Durch die Kooperation wollen die beiden Unternehmen die Leistung der Websites ihrer Firmenkunden beschleunigen.
Meist gelesen
stats