Excite startet mit Telefongesprächen via Internet

Donnerstag, 13. August 1998

Der Internet-Navigationsdienst Excite und Net2Phone, Tochter des Telekommunikationsunternehmens IDT, haben ein Zwei-Jahres-Vertrag geschlossen, um Internet-Telefonie für jeden Excite-Kunden auf dem heimischen Bildschirm anbieten zu können. Das Angebot gilt unter anderem in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Australien, Japan und Schweden. Net2Phone stellt die nötige Software bereit, die über einen Multimedia-PC Gespräche zu jedem Telefon in der Welt ermöglicht. Ein Net2Phone-Logo wird in zahlreiche Channels von Excite integriert, so daß die User mit einem Klick das Angebot downloaden, sich registrieren und günstige Telefongespräche führen können.
Infolinks:
Excite, Net2Phone
Meist gelesen
stats