Ex-Tchibo-Internet-Chef ist Vorstand bei Distefora

Dienstag, 06. März 2001

Patrick Hofmann, 35, ist bei der Schweizer Technologiegruppe Distefora in den Vorstand eingetreten. Dort zeichnet er für Business Development verantwortlich und ist auch für den Mobile Solutions Provider Distefora Mobile tätig. In Deutschland ist Distefora Mobile in Hamburg ansässig. Hofmann war zuvor Geschäftsführer von Tchibo Internet und musste seinen Posten im Januar verlassen. Er war dem Vernehmen nach ein Opfer beim Führungswechsel an der Spitze des Tchibo-Konzerns. Konzernchef Günter Herz, 60, ist nach Streitigkeiten von seinen Geschwistern entmachtet worden. Die Leitung von Tchibo hat sein Bruder Michael Herz übernommen.
Meist gelesen
stats