Ex-O&M-Chefin Beers soll wieder für JWT aktiv werden

Dienstag, 02. Februar 1999

Die einstige Chefin von Ogilvy & Mather, Charlotte Beers, 63, die ihren CEO-Posten 1997 an ShellyLazarus abtrat, um in den Ruhestand zu gehen, soll eine aktive Rolle bei J. Walter Thompson erwägen. Die Position bei JWT, wie O&M Mitglied der WPP-Gruppe, soll "Non-Executive"-Status haben. Das globale Tagesgeschäft bliebe damit weiterhin in der Verantwortung von Chris Jones, seit 1997 weltweiter CEO der Agentur. Charlotte Beers, die weiterhin einen "Chair Emeritus" bei O&M und eine vertraglich geregelte Beziehung mit WPP hält, gilt als eine der einflußreichsten Frauen der Werbeszene mit dem Renommee, Mitte der 90er Jahre den Turnaround von O&M bewerkstelligt zu haben. JWT lehnt eine Kommentierung der Spekulationen ab, bestätigt allerdings, daß Chris Jones einen Senior Executive sucht.
Meist gelesen
stats