Ex-Maxim-Chefredakteur Gessulat beteiligt sich an Modeportal

Dienstag, 31. März 2009
Stefan Gessulat
Stefan Gessulat

Stefan Gessulat, scheidender Chefredakteur der eingestellten "Maxim" und "Maxim Fashion", hat bereits eine neue Aufgabe gefunden. Er beteiligt sich an dem Münchner Start Up www.stylight.de, einem Online-Portal für Mode-Shopping im Internet. Das Portal durchsucht viele Online-Shops gleichzeitig nach bestimmten Marken und Produkten und filtert dabei nach Farben, Formen und Mustern. "Der Nutzer muss jetzt nicht mehr einen Online-Shop nach dem anderen durchsuchen", so Gessulat.

Bevor Gessulat im vergangenen Jahr die Chefredaktion von "Maxim" und "Maxim Fashion" (Marquard Media) übernahm, war er unter anderem Chefredakteur des "Playboy". se
Meist gelesen
stats