Ex-Lycos-Chef Robert Wuttke startet Online-Partnerbörse Be2

Donnerstag, 22. April 2004
Robert Wuttke macht sich selbstständig
Robert Wuttke macht sich selbstständig

Robert Wuttke macht sich als Unternehmer selbständig. Anfang Mai geht der ehemalige Chef des Internetportals Lycos Deutschland mit seinem ersten Produkt, der Online-Partnerbörse Be2, an den Start. Ein Markt, den er für vielversprechend hält: "Gerade im Segment für seriöse Partnervermittlung gibt es ungenutztes Potenzial", so Wuttke.

Der 38-Jährige startete seine Karriere bei Bertelsmann, wo er 1997 erste Führungsaufgaben bei der Bertelsmann Fachinformation in München übernahm. Von 1999 bis 2001 war er Geschäftsführer des Onlineportals Lycos Deutschland und Vizepräsident von Lycos Europe. Dort war er unter anderem für den Börsengang des Unternehmens zuständig. Danach wechselte er zum Londoner Investor Benchmark Capital. Im Anschluss führte er die Online-Partneragentur Parship, eine Tochter von Holtzbrinck, durch eine Umsatzsteigerung innerhalb von drei Monaten zur Profitabilität. mas
Meist gelesen
stats