Ex-Karstadt-Vorstand Freude geht zu Otto

Mittwoch, 13. Juli 2005

Ex-Karstadt-Manager Thomas Freude leitet beim Otto-Versand künftig das stationäre Geschäft. Wie die "FTD" meldet, soll Freude seinen Job im September antreten. Der 44-Jährige war bei Karstadt zuvor im Vorstand für Marketing und Vertrieb zuständig und hatte sein Amt bei der Warenhaustochter des Karstadt-Quelle-Konterns auf eigenen Wunsch niedergelegt. Der Otto-Versand in Hamburg will sein stationäres Geschäft in Zukunft deutlich ausbauen. ork
Meist gelesen
stats